pufamur Wand Fassaden Fertigspachtel FA5 faserverstärkt für innen und außen
Eignet sich hervorragend zum Füllen von Rissen und Löchern, zum Ausgleichen und Glätten von Fassaden, Wand- und Deckenflächen sowie zum Einbetten von Armierungsband.

Artikelnummer: vpu_00091

Kategorie: Spachtelmasse

Gebinde

ab 26,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paketdienst)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


pufamur Wand Fassaden Fertigspachtel FA5 faserverstärkt für innen und außen

Technische Daten:
Rohstoffbasis: Kunsstoffdispersion, mineralische Anteile, Faserstoffe und Additive
Dichte: ca. 1,7 g/ccm
pH-Wert: 8 ? 9
Verbrauch: ca. 1,7kg/qm bei 1mm Auftragsstärke
Gebinde: Eimer a 8kg oder 14kg

Eigenschaften:
faserverstärkt für hohe Festigkeit
optimale Untergrundhaftung
leicht zu glätten
härtet rissfrei aus
für Feuchträume geeignet
Auftragsstärke bis 5 mm

Anwendungsbereich:
pufamur Fassaden Fertigspachtel FA5 eignet sich hervorragend zum Füllen von Rissen und Löchern, zum Ausgleichen und Glätten von Fassaden, Wand-und Deckenflächen sowie zum Einbetten von Armierungsband. Anwendbar auf allen mineralischen Untergründen (z. B. Beton, Mauerwerk, Faserzementplatten, Gips-, Kalk- und Zementputz), Dispersions- und Fassadenfarben, Kunstharzputzen und ähnlichen Flächen.

Untergrund:
Der Untergrund muss fest, trocken, tragfähig und frei von Trennmitteln (Staub, Schalöl u. ä.) sein. Stark saugende, sandende und kreidende Untergründe mit PUFAS Hydrosol- Tiefengrund LF vorbehandeln. Tiefe Löcher und Ausbrüche mit einer geeigneten PUFAS Spachtelmasse füllen.

Verarbeitung:
Vor Gebrauch aufrühren. Zum Ausbessern von Rissen und Löchern die Spachtelmasse in die schadhafte Stelle drücken und glätten. Bei vollflächigem Auftrag kann die Spachtelmasse bis zu einer Schichtstärke von max. 5 mm aufgezogen werden. Ist ein stärkerer Auftrag erforderlich, so kann nach Durchtrocknung der ersten Spachtelung ein zweiter Auftrag erfolgen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Datenblatt sowie dem Sicherheitsdatenblatt.

1 Einstufung des Stoffs oder Gemischs
Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Keine

2 Kennzeichnungselemente
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Besondere Vorschriften für ergänzende Kennzeichnungselemente für bestimmte Gemische
EUH208 Enthält Gemisch aus 5-CHLOR-2-METHYL-2H-ISOTHIAZOL-3-ON und 2-METHYL-2HISOTHIAZOL-
3-ON (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

3 Sonstige Gefahren
Keine

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Fragen?

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Technisches Datenblatt
Sicherheitsdatenblatt

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.