Tapeten Wechselgrund als Schutz für Gipskartonplatten 10 Liter
Wandvorbehandlung für mühelosen späteren Tapetenwechsel durch trockenes Abziehen der Tapetenbahnen. Besonders geeignet als Schutz für Gipskartonplatten. Kunststoffkanister à 10 Liter

Artikelnummer: de_111_10000

Kategorie: Grundierung

Gebindegrößen

37,55 €
3,75 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Paketdienst)

Lieferzeit: 5 - 6 Tage**



Tapeten Wechselgrund als Schutz für Gipskartonplatten 10 Liter

decotric Tapeten-Wechselgrund eignet sich speziell für Gipskartonplatten sowie für alle saugenden Innenflächen, wie Beton, Putz u.ä

Kunststoffkanister à 10 Liter

Wandvorbehandlung für mühelosen späteren Tapetenwechsel durch trockenes Abziehen der Tapetenbahnen. Besonders geeignet als Schutz für Gipskartonplatten.
lösungsmittelfrei
gebrauchsfertig
trocknet transparent auf
Wände bleiben atmungsaktiv
Langzeitwirkung für mehrere Tapetenwechsel

Untergrundvorbehandlung:
Der Untergrund muß trocken, tragfähig und sauber sein. Risse und Löcher mit decomur Super-Haftspachtel oder decofill innen ausbessern. Alte, schlecht haftende Anstriche und Leimfarben mit decotric Tapetenablöser restlos entfernen. Losen Putz entfernen. Stark sandende und kreidende Untergründe mit decotric Tiefengrund LF grundieren.

Verarbeitung:
Gebinde vor Gebrauch schütteln!
decotric Tapeten-Wechselgrund wird vor dem Tapezieren mit einer Deckenbürste oder im Airlessverfahren auf den Untergrund aufgetragen. Bei gut saugenden Untergründen und Gipskartonplatten den decotric Tapeten-Wechselgrund unverdünnt anwenden. Bei schwach saugenden Untergründen kann decotric Tapeten-Wechselgrund mit Wasser im Verhältnis 2 : 1 verdünnt werden.
Auf einen gleichmäßigen Auftrag ist zu achten.
Nach Durchtrocknung des decotric Tapeten-Wechselgrundes (je nach Luftfeuchtigkeit und Umgebungstemperatur 6 ? 12 Stunden) kann wie üblich tapeziert werden ? z.B. mit den bewährten decotric Kleisterqualitäten. Bei Verwendung von KVS Zell-Leim für überstreichbare Tapeten (z.B. Rauhfaser) muß dem angerührten Kleister 20 % decotric Wandbelags- und Bordürenkleber zugesetzt werden.

Nicht unter + 5º Celsius Untergrund- und Raumtemperatur verarbeiten!
Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Tapetenwechsel:
Tapeten an der Oberkante mit einem Spachtel oder Messer lösen und bahnweise abziehen. Schwer ablösbare Tapetenreste - bedingt durch Unregelmäßigkeiten des Untergrundes oder eventuell zu dünn aufgetragenen TapetenWechselgrund - mit decotric Tapetenablöser oder decotric RauhfaserTapetenablöser entfernen.

Technische Daten:
Rohstoffbasis: Paraffin, Styrol-Acrylat-Dispersion
Dichte: ca. 1,0 g/cm³
pH-Wert: 8 - 9
Verbrauch: 1 Liter reicht für ca. 10 - 20 m² (je nach Untergrund)

Lagerung:
Kühl, aber frostfrei lagern! Gebinde gut verschlossen aufbewahren!


Inhalt: 10,00 l
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Fragen?

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.




Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.