Holzleim D 3 - PUFAS - Wasserfest - für Laminat Fertigparkett OSB-Platten
Lösungsmittelfreier Holzleim von Pufas, für wasserfeste Verlei mungen der Beanspruchungsgruppe D 3 nach DIN EN 204. Geprüft vom ift-Rosenheim.

Artikelnummer: pu_079

Kategorie: Holzleim

Inhalt

ab 2,14 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketdienst)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Holzleim D 3 - PUFAS - Wasserfest - für Laminat Fertigparkett OSB-Platten

PUFAS Holzleim D3

Lösungsmittelfreier Holzleim, für wasserfeste Verleimungen der Beanspruchungsgruppe D 3 nach DIN EN 204. Geprüft vom ift-Rosenheim.

PUFAS Holzleim D3 eignet sich zum Verleimen aller handelsüblichen Holzarten, Holzwerkstoffen und Schichtpreßstoffplatten.

Technische Daten:
Rohstoffbasis: Polyvinylacetat-Dispersion
Dichte: ca. 1,10 g/cm³
pH-Wert: ca. 3,5
Viskosität: ca. 15.000 mPa.s
Verbrauch: bei flächiger Verleimung: 150 - 200 g/m² bei Verleimung von Laminat oder Fertigparkett: 200 - 250 g/m²
GISBAU GISCODE: D 1
Beanspruchungsgruppe Verleimung: D3 - wasserfest, nach DIN EN 204, geprüft durch die ift, Rosenheim

Materialvorbereitung:
Die zu verleimenden Werkstücke paßgerecht vorbereiten. Die Klebeflächen müssen sauber, fett- und staubfrei sein. Die ideale Holzfeuchtigkeit liegt bei 8 - 12 %. Höhere Feuchtigkeit verlängert die Abbindezeit.

Verarbeitung:
PUFAS Holzleim D3 beidseitig mit einem Pinsel oder Leimkamm auftragen. Die gesamte Auftragsmenge sollte 150 - 200 g/m² betragen.
Nach möglichst kurzer Ablüftezeit die Fügeteile noch feucht zusammenpressen. Der Preßdruck sollte ca. 1 N/mm² betragen und ist ca. 15 Minuten aufrecht zu erhalten. Bei Schichtpreßstoffplatten kann der Preßdruck auf 3 N/mm² und die Preßzeit auf 30 Minuten erhöht werden.
Bei der Verlegung von Fertigparkett oder Laminatfußböden PUFAS Holzleim D3 strangförmig auf beiden Seiten der Feder auftragen, die Bodenelemente zusammenschieben und anschlagen. Ausgepreßten Leim sofort mit einem feuchten Tuch wegwischen.
In jedem Fall sind die Kleberichtlinien der Belaghersteller zu beachten.

Nicht unter + 5° Celsius Untergrund- und Raumtemperatur verarbeiten!
Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Lagerung:
Kühl, aber frostfrei lagern! Gebinde gut verschlossen aufbewahren!

Bewertungen (1)
Durchschnittliche Artikelbewertung
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 J.Steffen

Gutte Ware ,sehr schnelle Lieferung, gerne wieder

., 02.12.2014
Einträge gesamt: 1
Fragen?
Kontaktdaten
Fragen?

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Downloads
Sicherheitsdaten
Technische Daten