Holz Schrauben

Unsere Bestseller
Holz Schrauben

Eine große Auswahl an Holzschrauben bietet NiNeKa an. Hobby-Heimwerker und Profihandwerker können dabei unter Holzbauschauben, Justierschrauben, Terrassenschrauben oder Ösenschrauben wählen. Die traditionelle Holzschraube besteht aus einem Senk-, Linsen- und Rundkopf. Sie wird vorwiegend zum Befestigen von Beschlägen und zum Verbinden von Holzteilen verwendet. Ebenfalls unter dieser Kategorie befinden sich Fensterbauschrauben, Schnellbauschrauben, Spanplattenschrauben, andere Holzschrauben und Zubehör.

Damit der Terrassenbau professionell und rasant geht, verwenden Sie Terrassenschrauben: Sie haben einen kleinen Kopf, sind besonders wetterbeständig und lassen sich auch in härteste Tropenhölzer gut eindrehen. Holzschrauben sind gering konisch und werden vorwiegend in Holz geschraubt, worin sie sich ein Gegengewinde selbst schneiden. Ein besonderes und angepasstes Gegenstück wie die Mutter existiert nicht.

Gebräuchliche Schraubenmaterialien sind Stahl und Edelstahl: Stahlschrauben sind in der Regel verzinkt und gelb oder blau passiviert. Durch die Passivierung erhalten die Schrauben ihren Korrosionsschutz und sind an ihrem hellgelben oder metallischen Erscheinungsbild erkennbar. Für dunkle Holzsorten können Sie auch brünierte Schrauben verwenden. Die farbgebende Oxidschicht (Edelrost) führt zu sehr unauffälligen Verschraubungen jedoch ist der Korrosionsschutz geringer. Haushoch überlegen sind hier Schrauben aus Edelstahl, weshalb sie auch gerne für die Montage von Holzterrassen verwendet werden.

Benutzen Sie für die Verschraubung Ihrer Holzterrasse besondere Terrassenschrauben aus Edelstahl. Neben einer besonders witterungsbeständigen Charaktereigenschaft haben diese Schrauben einen kleinen Senkkopf oder Linsensenkkopf. Dadurch sind die Schrauben danach fast gar nicht mehr zu sehen und die Holzoberfläche auch barfuß ohne Verletzungsgefahr begehbar.

Die Gewindekonstruktion von Dübelschrauben bewirkt eine optimale Spreizung des Dübels. Wenn Sie mit zu dünnen Schrauben arbeiten, kann der Dübel sich nicht genügend ausdehnen. Sind die Schrauben zu dick, kann das zu Schädigungen an schmalgliedrigen Bauteilen beziehungsweise zur Zerstörung der Stege in Hochlochziegeln oder zur Zerstörung des Dübels führen.

Überall dort, wo das Nachziehen von Schrauben erforderlich werden kann, ist es sinnvoll, Sechskant-Holzschrauben DIN 571 einzusetzen. Bei diesen Schrauben kann es nicht geschehen, dass der Kopf ausleiert, also weder mit einem gewöhnlichen Schraubendreher noch mit einem passenden Schulaufsatz für den Akkuschrauber oder eine weitere Maschine angezogen werden kann. Vielmehr ist es mit einem passenden Schraubenschlüssel jederzeit möglich, die Schraube zu lösen oder anzuziehen.

4.76 / 5.00 of 144 nineka.de customer reviews | Trusted Shops