Befestigungstechnik

Top Angebote
Unsere Bestseller
Befestigungstechnik
Die Befestigungstechnik handelt von Anwendungen in der Baupraxis, bei denen zwei oder mehrere Teile miteinander verbunden werden beziehungsweise ein oder mehrere Bauteile mit einem Baukörper lösbar oder unlösbar verbunden werden. Für die Verbindung mit verschiedenen Stoffen werden Bohrer, Dübel, Schrauben, Bolzen und Nieten verwendet. Um Folien, Stoffe, dünne Bodenplatten oder Dämmmaterialien zu befestigen, setzen Baubetriebe häufig Tacker ein.

Das Unternehmen NiNeKa in Grebenstein hat ein sehr breites Sortiment an Befestigungstechnikartikeln. Die Kategorie Befestigungstechnik ist dabei noch in die Bereiche
Ein Dübel (auch Schraubdübel) ist ein in der Verbindungstechnik gebrauchtes Bauteil, das bei Werkstoffen zur Anwendung kommt, in die sich eine Schraube nicht unmittelbar, wie beispielsweise eine Holzschraube in Holz, eindrehen lässt. Er wird in ein zylindrisches Loch in überwiegend gemauerte, betonierte oder mit Steinplatten versehene Wände, Decken oder Böden als Zwischenteil eingesetzt. Die Holz- oder Spanplatten-Schraube spreizt den Dübel beim Eindrehen, wobei ein Kraftschluss und  in geringerem Maße manchmal auch ein Formschluss gegen Herausziehen zwischen Dübel und ihn umgebendem Material entsteht. Zum Erstellen des Lochs im sehr harten Material wird ein Bohrgerät mit Hartmetallschneiden (Betonbohrer) gebraucht. Ursprünglich wurde unter einem Dübel der heute noch im Zimmerei- und Tischlergewerbe gebrauchte Holzdübel verstanden. Der jetzige Standarddübel besteht aus Kunststoff und wird zusammen mit normalen Holz- oder Spanplatten-Schrauben verwendet.

Wenn Sie nach der angebrachten Befestigungstechnik für Rohre suchen, sind Rohrschellen eine sinnvolle und häufig in jeder Beziehung ideale Wahl. Bei einer Rohrschelle handelt es sich im Grunde um nichts anderes als um zwei halbe Ringe oder Backen, die mit Schrauben verbunden werden. Rohre und Leitungen, die durch die Schelle hindurch gelegt werden, können dann durch Anziehen der Schrauben eingeklammert und somit ideal fixiert werden. Viele Modelle besitzen zusätzlich über ein Anschlussgewinde, mit dem sie an der Wand oder auf einem anderen Grund angebracht werden können. Um für eine ausreichende Schalldämmung beim verlegten Rohr zu sorgen, kann die Konstruktion vom Hersteller darüber hinaus mit Schaumstoff oder Gummi versehen werden.

Mit speziellen Holzschrauben können Sie verschiedenste Verschraubungen im Holzbau vornehmen. Dank ihrer stabilen Materialqualität stellen die Schrauben verlässliche und feste Verbindungen her. Die Holzbauschrauben sind mit einer Spitze mit Schneidkerbe versehen, wodurch sie leicht in das Holz eindringen und genau angesetzt werden können. In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen unterschiedliche Schraubenarten für allerlei Anwendungen an. Die Schrauben sind besonders vielseitig verwendbar und bewähren sich sowohl beim Carportbau als auch bei Arbeiten am Dachstuhl oder im Innen Ausbau. Wir bieten Ihnen Holzbauschrauben in solider Beschaffenheit an, die sich auch für Zimmerleute und Handwerker eignen. Mit ihrem Gewinde können die Schrauben optimal eingeschraubt werden und bieten einen verlässlichen Halt im Material.
4.79 / 5.00 of 137 nineka.de customer reviews | Trusted Shops